Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (716) Reihenweise Fahrzeugaußenspiegel beschädigt - hier: Zeugen gesucht

Nürnberg (ots) - Reihenweise Außenspiegel von geparkten Pkw haben bislang Unbekannte im Nürnberger Stadtteil Gostenhof beschädigt. Am 20.03.2007, gegen 01.00 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Nürnberg-West davon in Kenntnis gesetzt, dass im Bereich der Kernstraße mehrere Heranwachsende geparkte Fahrzeuge beschädigen würden. Bei einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten jedoch keine Verdächtige mehr angetroffen werden. Allerdings stellten die Beamten bei einer Nachschau fest, dass an mindestens 13 geparkten Fahrzeugen die Außenspiegel beschädigt oder abgerissen waren. Die Fahrzeuge standen im Bereich der Kernstraße, Austraße und Mittlerer Kanalstraße. Dabei entstand ein Sachschaden von mindestens 2.000 Euro. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeugen, die zur tatrelevanten Zeit gegen 01.00 Uhr in diesem Bereich verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben und eventuell Hinweise auf die Täter geben können. Hinweise werden von der Polizeiinspektion Nürnberg-West unter der Telefonnummer (0911) 3265114 entgegengenommen. Peter Schnellinger/n ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: