Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (379) Brand in Reihenhaus

    Fürth (ots) - Am Freitagmorgen, 09.02.2007, kurz nach Mitternacht brach in einem Reihenhaus in der Hermannstädter Straße ein Brand aus. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von 30.000 Euro. Heute Morgen gegen 00.30 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei von einem Brand in der Hermannstädter Straße informiert. Nach ersten Erkenntnissen der Fürther Polizei war im Dachbereich im Kniestock des Hauses ein Feuer ausgebrochen. Die Hausbewohner konnten das Anwesen unverletzt verlassen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten sich an die Brandstelle vorarbeiten, bevor sie mit den Löscharbeiten beginnen und den Brand erfolgreich bekämpfen konnten. Ein Übergreifen der Flammen auf die Nachbarhäuser konnte verhindert werden. Die Brandursache ist zurzeit nicht geklärt, die Kripo Fürth hat die Ermittlungen aufgenommen.

    Michael Gengler/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: