Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1861) Kabeltrommel entwendet

Erlangen (ots) - In der Nacht vom 13. auf 14.12.2006 wurde in Erlangen am Bernhard-Plettner-Ring eine Kabeltrommel mit einem Gewicht von 1,5 Tonnen entwendet. Auf dieser Trommel befanden sich 500 Meter Niederspannungskabel. Der Entwendungsschaden liegt bei 4500 Euro. Peter Grimm ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: