Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1108) Radfahrer tödlich verunglückt

    Schwabach (ots) - Gestern Abend, 09.08.2006, verunglückte im Gemeindebereich Kirchensittenbach, Landkreis Nürnberger Land, ein 42-jähriger Radfahrer aus Neunkirchen am Sand tödlich.

    Der 42-Jährige war auf der Ortsverbindungsstraße Siegersdorf/Morsbrunn ca. einen halben Kilometer vor Morsbrunn auf abschüssiger Fahrbahn in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen, gegen eine Leitplanke geprallt und über eine Böschung gestürzt. Kurz nach Mitternacht wurde das Mountain-Bike neben der Leitplanke von einer Verkehrsteilnehmerin wahrgenommen und die Polizei verständigt. Der herbeigerufene Notarzt konnte nur noch den Tod des 42-jährigen Fahrradfahrers feststellen.

    Nach ersten Ermittlungen der Polizeiinspektion Hersbruck scheidet Fremdverschulden aus. Der  Radfahrer dürfte ohne Fremdbeteiligung von der Fahrbahn abgekommen sein. Zur Klärung der genauen Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen und das Fahrrad sichergestellt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach- Pressestelle
Tel: 09122/927-220
Fax: 09122/927-230
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: