Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1096) Polizeihubschrauber entdeckt Motorraddiebe

    Ansbach (ots) - Die Besatzung eines Polizeihubschraubers hat während eines anderweitigen Einsatzfluges am Montagnachmittag, 07.08.2006, auf einem entlegenen Feldweg bei Neuendettelsau (Kreis Ansbach) zwei Motorraddiebe entdeckt. Wie sich später herausstellte, war die Maschine im Wert von über 10.000 Euro einen Tag vorher im Raum Stuttgart gestohlen worden.

    Aufgefallen war den Beamten aus der Luft ein Kleintransporter, in dessen Bereich sich geschäftig zwei Personen umhertrieben. Eine herbeigeholte Streife der Autobahnpolizei fand schnell heraus, dass die beiden Osteuropäer ein auf dem Transporter aufgeladenes neuwertiges Motorrad gestohlen hatten. Die in Tatverdacht geratenen Diebe waren gerade dabei, an der Maschine wichtige Bauteile auszutauschen, damit bei einer Kontrolle der Diebstahl nicht auffällt. Geprüft wird momentan von den Beamten, ob auf das Konto der Festgenommenen noch weitere gleichartige Diebstähle mit entsprechender Fahrzeugumänderung gehen. Über die Haftfrage der Tatverdächtigen im Alter von 32 und 39 Jahren wird noch entschieden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Pressestelle
Tel: 0981/9094-213
Fax: 0981/9094-230
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: