Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (983) Frau sexuell bedrängt

    Nürnberg (ots) - Opfer einer Beleidigung mit sexuellem Hintergrund wurde am 07.07.2006 in den Abendstunden eine Frau im Nürnberger Stadtteil Mögeldorf. Das Opfer stand in ihrer Garageneinfahrt, als sie von dem Unbekannten plötzlich in sexueller Absicht beleidigt wurde. Als der Mann schließlich auch noch seine Hose öffnete, gab die Frau ihm einen Tritt in den Bauch, worauf sich der Unbekannte entfernte.

    Beschreibung: Ca. 25 Jahre alt, schlanke Figur, 170 cm groß, dunkle kurze Haare, war bekleidet mit einer schwarzen Jeans, einem grünen T-Shirt und einer dunklen Schirmmütze.

    Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst in Nürnberg, Telefonnummer 0911/211-3333, erbeten.

    Peter Schnellinger


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011
Fax: 0911/211-2010
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: