Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (915) Beim Abbiegen zusammengestoßen hier: Zeugen gesucht

    Nürnberg (ots) - Am 05.07.2006, gegen 15.45 Uhr, kam es in Nürnberg im Bereich Gleißbühlstraße/Marienstraße zum Zusammenstoß zwischen einem Pkw BMW und einem Motorrad. Der Fahrer des BMW war mit seinem Fahrzeug die Gleißbühlstraße in Richtung Rathenauplatz gefahren und wollte nach links zur Marienstraße abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Krad, das links von dem BMW fuhr. Der Kradfahrer stürzte und erlitt dabei leichte Verletzungen.

    Bei dem Zusammenstoß wurde auch ein Parkscheinautomat in Mitleidenschaft gezogen. Insgesamt entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von ca. 11.000 Euro.

    Nachdem die beiden Unfallbeteiligten unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang machen, sucht die Verkehrspolizei Nürnberg Zeugen. Diese werden gebeten, sich unter Telefon 0911/6583-1630 zu melden.

    Peter Schnellinger


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011
Fax: 0911/211-2010
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: