Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (760) Diebstahl aus Umkleideraum geklärt

    Nürnberg (ots) - Mitte Mai 2006 ereignete sich in einer Bäckerei im Nürnberger Norden ein Diebstahl in einem Umkleideraum. Die Tatverdächtige konnte jetzt durch die Polizei ermittelt werden.

    Am 15.05.2006 wurde aus einer allein stehenden Tasche in einem Umkleideraum des Ladens eine Geldbörse entwendet. Zu diesem Zeitpunkt befand sich die 21-jährige Bekannte einer Angestellten im Aufenthaltsraum. Durch umfangreiche Ermittlungen konnte sie als dringend tatverdächtig festgenommen werden. Sie streitet den Diebstahl allerdings ab. Der Wert des Inhalts und des Geldbeutels belief sich auf ca. 50 Euro.

    Regor Knauer


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: