Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (755) Jugendschutzverstöße bei Gaststättenkontrolle

    Fürth (ots) - Am 01.06.2006, gegen 13.25 Uhr, überprüften Beamte der Polizeiinspektion Fürth-Ost im Rahmen einer Jugendschutzkontrolle eine Gaststätte in der Königstraße in Fürth. In den inspizierten Gasträumen im Erdgeschoss hatten die Beamten keine Beanstandungen feststellen können. Im Zuge der weiteren Kontrolle wurden die sanitären Räumlichkeiten, die sich im Keller der Gaststätte befinden, abgegangen. Hierbei vernahmen die Beamten laute Musik aus einem Raum neben den Toilettenanlagen. Bei der anschießenden Begehung der Räumlichkeiten stellten die Beamten dann sieben Jugendliche im Alter zwischen 12 und 15 Jahren fest. Die Jugendlichen saßen in einer fröhlichen Runde bei Wasserpfeife (Shisha-Pfeife) und Smirnoff Ice (Alkopops, Getränk enthält Wodka). Die Runde wurde aufgelöst, die Jugendlichen wurden zur Dienststelle verbracht und anschließend ihren Eltern übergeben. Die Verantwortliche wurde zur Anzeige gebracht.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Fürth - Pressestelle
Tel: 0911/75905-224
Fax: 0911/75905-230
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: