Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (636) Handtaschendiebstahl aufgeklärt

    Nürnberg (ots) - Nach langen und umfangreichen Ermittlungen gelang es der Nürnberger Polizei, einen bereits im Januar 2005 begangenen Diebstahl aus einer Handtasche aufzuklären. Dringend der Tat verdächtig ist ein 42-Jähriger aus Kroatien.

    Eine 24-jährige Nürnbergerin probierte Mitte Januar 2005 in einem Geschäft in der Nürnberger Innenstadt mehrere Bekleidungsstücke. Dabei stellte sie ihren Rucksack für einen kurzen Moment unbeaufsichtigt ab. Als sie wenig später zurückkam, fehlten das Handy und die Geldbörse.

    Die Ermittlungen führten zu dem 42-jährigen Mann, nachdem dieser das entwendete Handy in einem An- und Verkaufsgeschäft in Nürnberg verkauft hat. Der Tatverdächtige ist derzeit unbekannten Aufenthalts. Ein Ermittlungsverfahren gegen ihn wurde eingeleitet.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: