Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (266) Exhibitionist belästigte Kinder

    Nürnberg (ots) - Am 19.02.2006, gegen 17.15 Uhr, zeigte sich ein unbekannter Mann drei Kindern im Alter zwischen sieben und neun Jahren in einem Mehrfamilienhaus in der Hochgernstraße in Nürnberg-Langwasser in schamverletzender Weise.

    Die drei Kinder standen im Hausflur und warteten auf den Aufzug, als der Mann plötzlich vor ihnen stand und sie kurze Zeit später belästigte. Die Kinder flüchteten daraufhin nach oben, der Mann verschwand aus dem Haus.

    Beschreibung: Ca. 30 - 40 Jahre alt, 175 cm groß und dick. Er hatte kurze, schwarze Haare und eine sehr hohe Stirn. Bekleidet war er mit dunkler Hose und schwarzer Jacke.

    Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 211-3333.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: