Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (99) Heizöl ausgelaufen

    Nürnberg (ots) - Ca. 100 Liter Heizöl liefen am 19.01.2006 beim Befüllen eines Tanks in Nürnberg-Fischbach aus. Die Ursache hierfür ist derzeit noch unklar.

    Gegen 10.30 Uhr wurde der Tank durch eine Lieferfirma befüllt, als plötzlich aus der oberen Tanköffnung das Heizöl auslief. Obwohl die Zufuhr sofort abgestellt wurde, verteilte sich das Öl in den Heizungskeller und in den Hof des Anwesens. Dabei geriet eine geringe Menge in die Kanalisation. Durch das schnelle Eingreifen der Nürnberger Berufsfeuerwehr wurde eine Verunreinigung des nahe gelegenen Fischbaches verhindert. Die Ermittlungen durch das Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei wurden aufgenommen und dauern noch an. Sachverständige der zuständigen Behörden wurden hinzugezogen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010
http://www.polizei.bayern.de/ppmfr/welcome.htm

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: