Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1732) 17-Jähriger vom Hausdach gestürzt

    Schwabach (ots) - Gestern Abend, 05.12.2005, gegen 21.30 Uhr, stürzte ein 17-jähriger Schüler vom Dach eines Reihenhauses in Wendelstein, Landkreis Roth.

    Der 17-Jährige verließ das Dachfenster und wollte beim Nachbarn einen CD-Rohling holen. Hierbei rutschte er auf dem vereisten Dach aus und stürzte auf die Terrasse. Der junge Mann wurde ins Klinikum Nürnberg-Süd eingeliefert. Er verletzte sich bei dem Sturz schwer und erlitt mehrere Knochenbrüche. Zunächst bestand Lebensgefahr. Nach Auskunft der Schwabacher Kripo, die die Ermittlungen übernahm, besteht keine Lebensgefahr mehr.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach- Pressestelle
Tel: 09122/927-220
Fax: 09122/927-230
http://www.polizei.bayern.de/ppmfr/welcome.htm

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: