Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1520) Wer sah Verkehrsunfall?

    Nürnberg (ots) - Am 19.10.2005, gegen 11.30 Uhr, kam es am Nürnberger Westtorgraben zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von ca. 4000 Euro entstand. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand.

    Eine 51-jährige Kraftfahrerin befuhr den Westtorgraben in Richtung Plärrer, als auf Höhe des Anwesens Nr. 3 ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer aus einer Parkbucht rückwärts ausfuhr. Die Mercedes-Fahrerin wich dem Fahrzeug aus und geriet dadurch auf den linken Fahrstreifen. Dabei kollidierte sie mit dem VW-Golf einer 54-jährigen Frau, die nicht mehr rechtzeitig ausweichen konnte. Das ausparkende Fahrzeug entfernte sich vom Unfallort.

    Derzeit ist nicht bekannt, ob der Fahrer dieses Pkw den Verkehrsunfall bemerkt hat. Bei dem Auto soll es sich um eine größere schwarze Limousine gehandelt haben.

    Zeugen des Sachverhalts werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Nürnberg unter der Telefonnummer 0911/6583-0 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010
http://www.polizei.bayern.de/ppmfr/welcome.htm

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: