Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1437) Tödlicher Verkehrsunfall

    Schwabach (ots) - Am heutigen Samstag, kurz vor 08.00 Uhr, entdeckte eine Autofahrerin auf der Staatsstraße 2239 zwischen Winkelhaid und Feucht im Landkreis Nürnberger Land, einen Pkw am Fuß eines kleinen Abhangs neben der Fahrbahn liegend.

    Im Fahrzeug eingeklemmt fanden die eintreffenden Hilfskräfte einen Mann, der nach erster Einschätzung des Notarztes wahrscheinlich schon kurz nach Mitternacht verstorben war.

    Nach derzeitigem Erkenntnisstand hatte der 44-Jährige aus dem Landkreis Roth die Staatsstraße von Winkelhaid in Richtung Feucht befahren als er aus bislang unerfindlichen Gründen nach links von der Fahrbahn abkam, einen kleinen Abhang hinunterfuhr und schließlich mit seinem Pkw gegen eine Baumgruppe prallte.

    Besonders tragisch war, dass durch den Anprall an die Bäume die Fahrzeugbatterie herausgerissen worden war und somit die gesamte Beleuchtung des Pkw ausfiel was es anderen Verkehrsteilnehmern faktisch unmöglich machte, das verunglückte Fahrzeug in der Dunkelheit wahrzunehmen.

    Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Zur weiteren Klärung des Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger zugezogen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach - Einsatzzentrale
Tel: 09122/927-224
Fax: 09122/927-224
http://www.polizei.bayern.de/ppmfr/welcome.htm

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: