Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1374) Exhibitionist trat Schülerin gegenüber

    Nürnberg (ots) - Eine 13 Jahre alte Schülerin wurde am 19.09.2005, gegen 07.50 Uhr, am Rathenauplatz in Nürnberg auf dem Weg zur Schule angesprochen. Der unbekannte Mann erkundigte sich bei ihr nach dem Weg zum Hauptbahnhof. Als sie während des Gesprächs bemerkte, dass er sich ihr gegenüber in schamverletzender Weise zeigte, rannte sie weg.

    Der Exhibitionist wird wie folgt beschrieben: ca. 35 Jahre alt, etwa 175 cm groß, Dreitagesbart, sehr kurze, blonde Haare. Bekleidet war der Unbekannte mit einem hellbraunen Mantel und einer braunen Stoffhose. Er wirkte äußerlich ungepflegt und sprach deutsch mit unbekanntem Akzent.

    Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 211-3333 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010
http://www.polizei.bayern.de/ppmfr/welcome.htm

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: