Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1030) Exhibitionist aufgetreten

Nürnberg (ots) - Eine Passantin beobachtete am 12.07.2005, gegen 09.30 Uhr, im Pegnitzgrund in Nürnberg, unweit der Theodor-Heuss-Brücke, einen Mann am gegenüberliegenden Ufer. Der ca. 35-Jährige war lediglich mit einem T-Shirt bekleidet. Er nahm Blickkontakt mit der Geschädigten auf und zeigte sich ihr in schamverletzender Weise. Während die Geschädigte die Polizei verständigte, versteckte sich der Unbekannte in einem Gebüsch am Pegnitzufer. Die Fahndung nach ihm verlief bislang ergebnislos. Der Tatverdächtige ist ca. 180 cm groß und hat braune, kurze Haare. Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 211-3333 entgegen. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Nürnberg - Pressestelle Telefon: 0911/211-2011/-2012 Fax: 0911/211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: