Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (925) Tödlicher Betriebsunfall

    Nürnberg (ots) - Heute (25.06.05), kurz nach Mitternacht, kam es in Nürnberg, Bremer Straße, auf dem Gelände einer Spedition, zu einem Betriebsunfall, bei dem ein 22 Jahre alter Arbeiter tödliche Verletzungen erlitt.

    Der 22-Jährige hatte zum Unfallzeitpunkt mit zwei anderen Mitarbeitern einen Lkw beladen und wollte die Türen des Anhängers schließen. Bei der anschließenden Rückwärtsfahrt unter Einweisung der Trios wurde der 22-Jährige zwischen der Laderampe und dem Anhänger eingeklemmt. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

    Die weiteren Ermittlungen werden von der Kriminalpolizei geführt.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Einsatzzentrale

Telefon: 0911/211-2350
Fax: 0911/211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: