Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (699) Taschendiebstähle auf Kirchweihen

    Nürnberg (ots) - In den Abendstunden des 13.05.2005 meldeten sich mehrere Kirchweihbesucher bei der Polizieinspektion Nürnberg-Ost. Ihnen war in Mögeldorf u. Laufamholz die mitgeführten Taschen entwendet worden. In einem Fall fehlte der Rucksack samt einer Digitalkamera. In einem anderen Fall die Handtasche einschließlich der Geldbörse. Der Gesamtschaden beläuft sich auf über 1.200 Euro. Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang die Besucher der Stadtkirchweihen mitgeführte Gegenstände nicht unachtsam liegenzulassen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Einsatzzentrale

Telefon: 0911/211-2350
Fax: 0911/211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: