Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (685) Lkw-Auffahrunfall an Steigung zur Frankenhöhe

    Ansbach (ots) - Am Mittwochabend, 11.05.05, kam es auf der Autobahn A 6 Nürnberg - Heilbronn bei Aurach (Lkr. Ansbach) zu einem Lkw-Unfall mit 50.000 Euro Sachschaden.

    Kurz vor 23.00 Uhr fuhr ein 42-jähriger polnischer Lkw-Fahrer mit seinem mit 25 Tonnen Blechen beladenen Sattelzug auf der rechten Fahrspur die Steigung zur Frankenhöhe hinauf. Laut Schaublatt war das schwere Fahrzeug mit 50 Stundenkilometern unterwegs, als ein nachfolgender 31-jähriger Ungar mit seinem mit Autoteilen beladenen Lkw trotz Vollbremsung in das Heck des Sattelzuges prallte. Die beiden Fahrzeuge blockierten etwa drei Stunden zwei von drei Fahrspuren. Die Feuerwehr musste ausgelaufenes Öl beseitigen. Die beiden Lkw-Chauffeure blieben unverletzt.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Pressestelle

Telefon: 0981/9094-213
Fax: 0981/9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: