Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (598) Exhibitionisten aufgetreten

    Nürnberg (ots) - Am 28.04.2005, gegen 17.00 Uhr, zeigte sich ein unbekannter Mann in einem Waldgebiet an der Nürnberger Irrhainstraße einer Spaziergängerin in schamverletzender Weise. Erst als zwei Jogger vorbeikamen, flüchtete der Exhibitionist.

    Der Mann wird wie folgt beschrieben: Ca. 55 bis 60 Jahre alt, 175 cm groß, kräftige Figur mit deutlichem Bauch. Er hat eine Glatze mit grauem Haarkranz. Bekleidet war der Mann mit einer dunklen Jacke und einer Hose. Er führte ein dunkles Fahrrad mit sich.

    Knapp zwei Stunden später gegen 19.00 Uhr trat ein ebenfalls noch Unbekannter im Marthweg im Nürnberger Süden auf. Vor einer Joggerin, die am Rhein-Main-Donau-Kanal lief, sprang der Mann auf der gegenüberliegenden Uferseite aus einem Gebüsch und machte die Frau durch Rufen auf sich aufmerksam. Anschließend zeigte er sich in schamverletzender Weise. Danach flüchtete er.

    Beschreibung: Ca. 50 bis 60 Jahre alt, ca. 170 cm groß und kräftige Figur. Der Mann hatte eine Glatze mit dunkelgrauem Haarkranz. Bekleidet war er mit einer grauen Hose und einem grauen T-Shirt.

    Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Nürnberg unter der Telefonnummer (0911)211- 3333.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: