Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (466) Drei Bürger gaben wichtige Hinweise zur "Pumpgun"- Serie - Einladung zum Pressetermin

Ansbach (ots) - Drei aufmerksame Bürger, die der Kriminalpolizei wichtige Hinweise zur Aufklärung der bundesweiten Banküberfall-Serie durch den so genannten "Pumpgun"-Täter gegeben hatten, erhalten nun in Ansbach im Rahmen einer kleinen Feierstunde eine Belohnung. Die Zeugen stammen aus den Landkreisen Ansbach, Roth und Schwalm- Eder/Hessen. Die Ehrung findet am Freitag, 8. April 2005, 13.00 Uhr, in den Räumen der KPI Ansbach, Schlesierstraße 34, 91522 Ansbach statt. Die Medienvertreter sind zu diesem Anlass herzlich eingeladen. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Ansbach - Pressestelle Telefon: 0981/9094-213 Fax: 0981/9094-230 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: