Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (191) Bei Büroeinbruch neuwertige Laptops erbeutet - Zeugenaufruf

Nürnberg (ots) - Am 07.02.2005, in der Zeit zwischen 20.30 Uhr und Mitternacht, drangen bislang unbekannte Einbrecher in ein Schulungszentrum in der Nürnberger Frankenstraße ein. Durch ein aufgehebeltes Fenster im Erdgeschoss gelangten die Unbekannten in den Eingangsbereich des Gebäudes, schlugen eine Glastür ein und kamen so in den 1. Stock. Dort brachen sie die Tür zum Computerraum auf und entwendeten anschließend 17 Laptops und verschiedenes Zubehör. Nach ersten Schätzungen hat die Beute einen Wert von ca. 30.000 Euro. Die Täter verließen das Anwesen möglicherweise über die Feuerleiter auf der Rückseite des Hauses. Für den Abtransport stand offensichtlich ein Fahrzeug zur Verfügung. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 1.000 Euro. Hinweise auf Personen, Fahrzeuge oder verdächtige Wahrnehmungen nimmt der Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 211-3333 entgegen. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Nürnberg - Pressestelle Telefon: 0911/211-2011/-2012 Fax: 0911/211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: