Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (172) Ehefrau im Streit erstochen

    Schwabach (ots) -

    Am 05.02.2005, gegen 21.00 Uhr, erstach ein 47-Jähriger in Roth- Pruppach seine vier Jahre jüngere Ehefrau im Streit.

    Das Paar hatte nach ersten Ermittlungen familiäre und berufliche Probleme und man kam immer öfter in Streit. Im Laufe der Auseinandersetzung am Samstag holte sich der Ehemann ein Küchenmesser und stach auf seine Ehefrau, die im Reihenhaus auf der Treppe zum Obergeschoss stand, ein. Sie verstarb noch am Tatort. Die vier gemeinsamen Kinder im Alter zwischen 8 und 15 Jahren schliefen bereits bzw. sahen fern. Der Täter stand bei der Tatausführung unter Alkoholeinfluss; auch das Opfer dürfte alkoholisiert gewesen sein. Um die Kinder kümmerte sich zunächst der Ambulante Krisendienst, bis sie bei Verwandten untergebracht werden konnten. Der 47-Jährige wird dem Ermittlungsrichter vorgeführt.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach - Pressestelle

Telefon: 09122/927-220
Fax: 09122/927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: