Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (95) Unfallfahrer flüchtete - hier: Zeugen gesucht

    Nürnberg (ots) - Am 23.01.2005, gegen 17.45 Uhr, bog ein schwarzer Opel Astra in Nürnberg von der Landgrabenstraße kommend mit überhöhter Geschwindigkeit nach rechts in die Heynestraße ab. Dabei schleuderte das Fahrzeug gegen einen an der Rotlicht zeigenden Ampel stehenden Ford Escort und anschließend gegen einen geparkten Fiat Punto. Es entstand ein Fremdschaden von ca. 5.000 Euro. Der Fahrer des Unfall verursachenden Opel Astra ließ seinen Pkw stehen und flüchtete vom Unfallort.

    Der Halter des Opel Astra gab der Verkehrspolizei gegenüber an, dass ihm das Fahrzeug im Laufe des Tages gestohlen worden war. Die Verkehrspolizei Nürnberg sucht nun Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben und Angaben zum Unfallfahrer machen können. Sie werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (0911) 6583-1630 zu melden.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: