Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1602) Carport-Brand griff auf Wohnhaus über

Schwabach (ots) - Am 21.12.2004, kurz nach 9 Uhr, wurde in Lauf, Jägerweg, zunächst ein Fahrzeugbrand gemeldet. Ein im Carport untergestellter VW-Bus brannte lichterloh. Die Flammen griffen zunächst auf den Carport über, anschließend war das Wohnhaus in Gefahr. Die Laufer Feuerwehr hatte den Brand rasch unter Kontrolle, so konnten größere Schäden vom Wohnhaus abgewendet werden. Am Wohnhaus selbst wurde ein Zimmer im Erdgeschoss sowie das Dach beschädigt. Carport sowie VW-Bus wurden total zerstört, nach erster Schätzung entstand ein Sachschaden von über 50.000 Euro. Die Schwabacher Kripo hat die Ermittlungen übernommen, zur Aufklärung der genauen Brandursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Schwabach - Pressestelle Telefon: 09122/927-220 Fax: 09122/927-230 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: