Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1594) 300 Kästen Leergut landeten auf der Fahrbahn

    Nürnberg (ots) - Am 20.12.2004, gegen 13.30 Uhr, bog ein Getränkelastwagen von der Nürnberger Sigmundstraße nach links in die Fürther Straße ein. Dabei öffnete sich aus bislang ungeklärter Ursache beim Anhänger die rechte Ladebordwand, was zur Folge hatte, dass ca. 300 Getränkekästen mit dazu gehörendem Leergut auf die Fahrbahn fielen. Dadurch wurden neun parkende Pkw beschädigt. Verletzt wurde aber niemand.

    Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 20.000 Euro. Auf der Fürther Straße kam es stadtauswärts zu Verkehrsbehinderungen. Für die Beseitigung der Leergutflaschen musste eine Kehrmaschine eingesetzt werden.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: