Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1556) Brand in der Dinkelsbühler Altstadt

    Ansbach (ots) - Am 13.12.04 kam es gegen 03.45 Uhr in der Altstadt Dinkelsbühls (Lkr. Ansbach) zu einem Gebäudebrand. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen rund 100.000 Euro.

    Eine Bewohnerin und ein Nachbar hatten fast zeitgleich der Polizei starke Rauchentwicklung aus dem auch als Gaststätte genutzten Haus in der eng bebauten Innenstadt mitgeteilt. Eine vierköpfige Familie, die die Dachgeschosswohnung bewohnt, konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Der schnelle Einsatz von 30 Feuerwehrmännern verhinderte ein Übergreifen auf Nachbargebäude. Es wurde niemand verletzt. Die Brandermittler der Ansbacher Kriminalpolizei nahmen noch am Morgen die Suche nach der Ursache auf.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Pressestelle

Telefon: 0981/9094-213
Fax: 0981/9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: