Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1504) Christkindlesmarkt-Postkutsche in Verkehrsunfall verwickelt

    Nürnberg (ots) - Am 03.12.2004, gegen 21.30 Uhr, befand sich der 21-jährige Postillion mit seiner Postkutsche vom Nürnberger Christkindlesmarkt auf dem Heimweg. Beim Abbiegen vom Spittlertorgraben in die Johannisstraße streifte ein überholender Pkw den linken Hinterfuß des linken Zugpferdes. Der Süddeutsche Kaltblüter erlitt dabei Abschürfungen und Schwellungen, die zur Folge haben, dass dieses Pferd nicht mehr als Weihnachtsbote eingesetzt werden kann und ersetzt werden muss. Am Pkw des 57-jährigen Unfallverursachers wurde der Außenspiegel abgerissen und die rechte Fahrzeugseite eingedellt.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: