Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1356) Fotoapparat gestohlen - Festnahme

Nürnberg (ots) - Am 08.11.2004, gegen 16.15 Uhr, kam ein 18-Jähriger in ein Fotogeschäft in der Sulzbacher Straße in Nürnberg. Er verwickelte die Verkäuferin in ein Gespräch, lenkte sie damit ab und entnahm in einem günstigen Moment aus der Schaufensterauslage einen Fotoapparat im Wert von ca. 250 Euro. Anschließend flüchtete der Dieb aus dem Geschäft. Im Zuge von sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen konnte eine Streife der Polizeiinspektion Nürnberg-Ost den Dieb wenig später im U-Bahnverteiler am Rathenauplatz vorläufig festnehmen. Der Fotoapparat wurde sichergestellt und gegen den Tatverdächtigen ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls eingeleitet. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Nürnberg - Pressestelle Telefon: 0911/211-2011/-2012 Fax: 0911/211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: