Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1347) Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

Nürnberg (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 04.00 Uhr, beobachtete ein Linienbusfahrer, wie ein Mann mit einem Stein eine Schaufensterscheibe eines Fahrradgeschäftes in der Köhnstraße einschlug und in das Geschäft einstieg. Die verständigte Polizei war schnell vor Ort und konnte den Einbrecher festnehmen, noch bevor er etwas entwendet hatte. Der festgenommene 39-jährige ist in der Vergangeheit bereits häufiger wegen Eigentumsdelikten in Erscheinung getreten. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 1.000 Euro. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Nürnberg - Einsatzzentrale Telefon: 0911/211-2350 Fax: 0911/211-2370 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: