Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1322) Rentner schlägt Polizeibeamten Krücke auf den Kopf

    Schwabach (ots) - Gestern Nachmittag, 02.11.2004, gegen 14.45 Uhr, wurde eine Streife der Polizeiinspektion Hersbruck zu einem Familienstreit gerufen.

    Die 68-jährige Ehefrau hatte das gemeinsame Haus über ein ebenerdiges Fenster verlassen, ihr Mann war mit seinen Krücken vorher auf sie losgegangen.

    Beim Eintreffen der Beamten zeigte sich der aggressive 69-Jährige wenig einsichtig, er schlug nach den Polizeibeamten mit seinen Krücken und traf einen Polizeiobermeister auf dem Kopf. Auch sein Streifenpartner wurde leicht verletzt.

    Der Polizeiobermeister wurde im Krankenhaus Lauf ambulant behandelt.

    Der rabiate 69-jährige Rentner musste in die psychiatrische Fachklinik Engelthal eingewiesen werden.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach - Pressestelle

Telefon: 09122/927-220
Fax: 09122/927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: