Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1268) Geburtstagsnacht in der Zelle verbracht

    Nürnberg (ots) - Den Verlauf ihres 35. Geburtstages dürfte sich eine Nürnbergerin wohl anders vorgestellt haben. Da sie am 26.10.2004, gegen 02.00 Uhr, in ihrem Rausch einen Kochtopf und das Radiogerät aus dem Fenster ihrer Unterkunft in der Nürnberger Nordstadt warf, wurde die Polizei gerufen. Den Beamten blieb nichts anderes, als die aggressive und volltrunkene Frau in eine Polizeizelle zu stecken, um sie dort auszunüchtern.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: