Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1477) Motorradfahrer bei Verkehrsunfall getötet

    Schwabach (ots) - Am Sonntag, 10.10.04, ereignete sich auf der B 2, Fahrtrichtung Roth, zwischen Pleinfeld und Röttenbach ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer getötet wurde.

    Zum Unfallzeitpunkt, gegen 11.52 Uhr, befuhr der Motorradfahrer, ein 39jähriger Mann aus Fürth, mit seiner neuen Maschine mit etwa 60 km/h die B 2 in Richtung Norden. Kurz vor ihm fuhr ein 79jähriger Allersberger, der die Entfernung falsch eingeschätzt hatte, mit seinem Pkw aus Richtung Heideck kommend von der Staatsstraße 2226 in die B 2 ein, um nach links in Richtung Weißenburg einzubiegen. Der Motorradfahrer, der erst seit wenigen Monaten im Besitz der Fahrerlaubnis war und der das Motorrad erst Anfang Oktober zugelassen hatte, stürzte beim Bremsen, als das Vorderrad wegrutschte und prallte gegen die linke Seite des Pkws. Dabei erlitt er tödliche Verletzungen im Kopf- und Oberkörperbereich, so dass auch die Reanimationsmaßnahmen des Notarztes vergeblich waren. Der Pkw-Fahrer wurde nicht verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von ca. 20.000,-- Euro.

    Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Auf der B 2 kam es bis gegen 16.00 Uhr zu Behinderungen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach - Einsatzzentrale

Telefon: 09122/927-224
Fax: 09122/927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: