Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1424) Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

    Nürnberg (ots) - Am 29.09.04, gegen 21.35 Uhr, befuhr ein 30-jähriger BMW-Fahrer die Münchner Str. in stadteinwärtiger Richtung. Zwischen den Einmündungen Karl-Schönleben-Str. und Otto-Bärenreuther-Str. geriet das Fahrzeug aus noch unbekannten Gründen ins Schleudern, kam nach links auf den Mittelstreifen und stieß gegen die Leitplanke. Von dort wurde das Fahrzeug auf Büschen und Sträuchern geschleudert, wo es zum Liegen kam. Der Fahrer und seine Beifahrerin, blieben wie durch ein Wunder, unverletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 25.000 Euro.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Einsatzzentrale

Telefon: 0911/211-2350
Fax: 0911/211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: