Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1376) Mofadiebe ermittelt und festgenommen

    Nürnberg (ots) - Am 18.09.2004, gegen 22.30 Uhr, verständigten Anwohner im Nürnberger Stadtteil Schniegling die Polizeiinspektion Nürnberg-West, weil Jugendliche mit einem Mofa mehrfach die Straße auf und ab fuhren. Die eintreffende Streife überprüfte drei Kinder im Alter von 13 und 14 Jahren, die mit dem Zweirad unterwegs waren. Sie konnten keinerlei Papiere vorweisen und gaben auf Nachfrage an, das Mofa in einem Gebüsch im Stadtteil Wetzendorf gefunden zu haben. Da sich das Trio im weiteren Verlauf der Befragung immer mehr in Widersprüche verwickelte, wurde das Zweirad sichergestellt und die Personalien der Jugendlichen festgehalten.

    Am 19.09.2004 stellte sich dann heraus, dass das Mofa tags zuvor im Nürnberger Stadtteil Thon entwendet worden war. Zu diesen Vorwürfen äußerten sich die drei jedoch nicht. Gegen die Strafunmündigen wurde Anzeige wegen Diebstahls erstattet. Außerdem wurde das Jugendamt informiert.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: