Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1053) Feuer in einer Bäckerei

    Erlangen (ots) - Am 20.07.2004, nach Ladenschluss, gab es in der Filiale einer großen Lebensmittelkette in Röttenbach, Landkreis Erlangen-Höchstadt, einen Kurzschluss. In der darin integrierten Bäckerei kam es daraufhin zu einem Brand. Die eingesetzten Feuerwehren hatten ihn zwar schnell unter Kontrolle, aber in der Bäckerei war bereits das komplette Inventar zerstört worden. Zudem waren so gut wie alle gelagerten Lebensmittel durch den Brandgeruch unbrauchbar geworden. Der Sachschaden dürfte sich auf etwa 100.000 Euro belaufen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Erlangen - Pressestelle

Telefon: 09131/760-214
Fax: 09131/760-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: