Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1028) Zahlreiche Trunkenheitsfahrten

Nürnberg (ots) - Am vergangenen Wochenende, 16./18.07.2004, wurden von Polizeistreifen im Stadtgebiet Nürnberg 30 Trunkenheitsfahrten festgestellt. In 14 Fällen lag der Wert über 1,1 Promille, was die sofortige Sicherstellung des Führerscheins zur Folge hatte. Bei 11 Kraftfahrern wurde ein Atemalkoholgehalt über 0,5 Promille festgestellt und in fünf Fällen stellte sich Drogenkonsum heraus. Gegen die betroffenen Verkehrsteilnehmer wurde Anzeige erstattet. Die Polizei weist darauf hin, dass auch in der nächsten Zeit weiterhin verstärkt Alkohol- und Drogenkontrollen durchgeführt werden. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Nürnberg - Pressestelle Telefon: 0911/211-2011/-2012 Fax: 0911/211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: