Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (996) Beim Fahrraddiebstahl auf frischer Tat festgenommen

    Nürnberg (ots) - Am 13.07.2004, gegen 22.30 Uhr, fielen einer Streife der Polizeiinspektion Nürnberg-Ost am Leipziger Platz in Nürnberg zwei Männer auf, die sich gerade an zwei Fahrrädern zu schaffen machten. Als die Beamten die beiden kontrollieren wollten, flüchteten sie zu Fuß, konnten aber kurz darauf festgenommen werden.

    Wie sich herausstellte, hatten die 21- und 33-jährigen Tatverdächtigen kurz zuvor am Leipziger Platz zwei abgesperrte Fahrräder entwendet. Bei ihrer Festnahme wurde Aufbruchwerkzeug sichergestellt. Die Beschuldigten wurden zur Dienststelle verbracht und dort ausgenüchtert, da sie erheblich unter Alkoholeinwirkung standen. Zu den Tatvorwürfen äußern sie sich nicht. Sie werden wegen schweren Diebstahls angezeigt.

    Bei den entwendeten Fahrrädern handelt es sich zum einen um ein Damenrad der Marke Alloy, Typ Frame 4005 Cityline, Farbe grau mit schwarzem Gepäckkorb und zum anderen um ein Mountainbike der Marke Mc Kensey, Farbe blau-gelb im Gesamtwert von ca. 400 Euro.

    Die Eigentümer der Fahrräder möchten sich bitte mit der Polizeiinspektion Nürnberg-Ost, Tel. (0911) 9195-0, in Verbindung setzen.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: