Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (954) Motorradfahrer schwer verletzt

    Nürnberg (ots) - Am 06.07.2004, gegen 13.15 Uhr, fuhr eine 28-jährige Frau mit ihrem VW Golf in der Leyher Straße in Nürnberg vom Parkplatz eines Baumarktes nach links in die Leyher Straße ein. Dabei missachtete die Frau den Vorrang eines 35-jährigen Motorradfahrers und stieß mit diesem zusammen. Der Honda-Fahrer stürzte auf die Fahrbahn und zog sich schwere, aber glücklicherweise nicht lebensgefährliche Verletzungen zu und musste vom Rettungsdienst in eine Nürnberger Klinik verbracht werden.

    Zur Unfallaufnahme wurde kurzzeitig ein Fahrstreifen der Leyher Straße gesperrt. Den Gesamtsachschaden schätzt die Polizei auf ca. 7.000 Euro .


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: