Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (834) Sportboot abgebrannt

    Nürnberg (ots) - Am 14.06.2004, gegen 02.00 Uhr, wurde ein 5 x 2 m großes Motorboot in der Schnieglinger Straße in Nürnberg angezündet. Das Wasserfahrzeug, welches auf einem Anhänger unmittelbar vor dem Anwesen einer Segelschule abgestellt war, brannte komplett aus. Ein daneben stehendes Segelboot konnte im letzten Moment von der herbeigerufenen Feuerwehr zur Seite geschoben werden. Durch die Hitzeentwicklung entstand ein Riss in der Glasscheibe der Segelschule. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Die Nürnberger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

    Hinweise über verdächtige Wahrnehmungen bitte an den Kriminaldauerdienst in Nürnberg, Tel. (0911) 211-3333.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: