Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (803) Beim Diebstahl aus Pkw überrascht

    Nürnberg (ots) - Am 06.06.2004, gegen Mitternacht, durchwühlten zwei 18- und 20- jährige Frauen auf einem Parkplatz am Wöhrder See in Nürnberg den Innenraum eines unversperrt abgestellten Pkw. Dabei wurden sie kurz darauf vom Eigentümer des Fahrzeugs beobachtet und angesprochen. Daraufhin flüchteten beide Frauen. Nach kurzer Fahndung konnten sie in unmittelbarer Tatortnähe festgenommen werden. Sie gaben zu, aus dem Fahrzeug mehrere Gegenstände entwenden zu wollen. Im weiteren Verlauf der Ermittlungen räumten sie ein, drei weitere Fahrzeuge durchsucht und Gegenstände daraus entwendet zu haben. Diverses Diebesgut wurde dabei sichergestellt. Einen Pkw wollten sie kurzschließen und entwenden. Sie erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen einfachen und versuchten schweren Diebstahls.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: