Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (801) Zeugensuchmeldung nach Verkehrsunfall

Nürnberg (ots) - Am 04.06.2004, kurz vor 18.00 Uhr, fuhr ein 29-Jähriger in Nürnberg mit seinem VW Sharan die Marienstraße stadteinwärts und wollte nach links Richtung Hauptbahnhof abbiegen. Zur gleichen Zeit fuhr ein 31- Jähriger mit seinem VW Passat die Lorenzer Straße stadtauswärts. Um einen Zusammenstoß im Einmündungsbereich zu vermeiden, wich der VW Passat nach rechts aus und stieß dabei gegen ein Verkehrszeichen. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 4.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Im Zusammenhang mit diesem Verkehrsunfall sucht die Verkehrspolizei Nürnberg Zeugen, die Angaben zur Ampelschaltung machen können. Zeugen werden deshalb gebeten, sich unter der Telefonnummer (0911) 65 83-163 zu melden. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Nürnberg - Pressestelle Telefon: 0911/211-2011/-2012 Fax: 0911/211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: