Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (785) Tödlicher Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2245 zwischen Ammerndorf und Weinzierlein; Unfallzeugen gesucht

    Fürth (ots) - Am Mittwochnachmittag (02.06.04) gegen 17.00 Uhr fuhr eine 35- jährige Frau mit ihrem Pkw BMW von Weinzierlein in Richtung Ammerndorf. Bei Kilometer 16,2 kam sie ins Schleudern und dabei auf die Gegenfahrbahn, wo ihr Fahrzeug mit einem entgegenkommenden Ford Fiesta kollidierte. Der BMW wurde durch die Wucht des Aufpralls von der Fahrbahn geschleudert und blieb im angrenzenden Acker auf dem Dach liegen. Die 35-jährige BMW-Fahrerin und der 69-jährige Fiesta- Fahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Sie wurden ins Klinikum Fürth eingeliefert. Die 69-jährige Beifahrerin im Ford Fiesta musste von der Freiwilligen Feuerwehr Ammerndorf aus dem Fahrzeug geborgen werden. Sie verstarb im Laufe der Nacht aufgrund der Verletzungen, die sie bei dem Unfall erlitten hatte. Die Staatsstraße 2245 musste während der Bergungsarbeiten in beide Fahrtrichtungen gesperrt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 20.000 Euro. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizei in Zirndorf, Telefon: 0911/96927-14, zu melden.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Fürth - Pressestelle

Telefon: 0911/75905-224
Fax: 0911/75905-230



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: