Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (758) Kradfahrer tödlich verunglückt

    Erlangen (ots) - Am Pfingstsonntag, geg. 06.20 Uhr, befuhr ein 26-jähriger Nürnberger mit seinem Kraftrad Yamaha die A 73, zw. AS Poppenreuth und AS Nürnberg-Fürth, Richt. Nürnberg. Offensichtlich allein beteiligt, stürzte er, prallte in die Mittelschutzplanken und verstarb aufgrund seiner schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle. Zur Unfallaufnahme wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Kfz-Sachverständiger zugezogen. Die Autobahn in Richtung Nürnberg war für ca. 2 Stunden gesperrt.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Erlangen - Einsatzzentrale

Telefon: 09131/760-220
Fax: 09131/760-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: