Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (756) Brand eines landwirtschaftlichen Gebäudes

    Schwabach (ots) - Sachschaden in Höhe von ca. 150.000 EUR entstand am Samstag, 29.05.04, beim Brand eines landwirtschaftlichen Gebäudes im Gemeindebereich Ellingen, Lkr. Weißenburg-Gunzenhausen.

    Gegen 19.45 Uhr geriet im Ortsteil Stopfenheim aus bislang ungeklärter Ursache eine Scheune mit angebauter Stallung, Größe ca. 10 x 10 m, in Brand. Trotz des raschen Einsatzes der Feuerwehren aus Ellingen und Stopfenheim brannten Dachstuhl und Dachboden der Scheune, auf dem Heu gelagert war, nieder; auch die angebaute Stallung wurde in Mitleidenschaft gezogen. 40 Stück Großvieh (Kühe und Bullen) konnten von den eingesetzten Feuerwehrleuten und helfenden Nachbarn rechtzeitig aus dem Stall gebracht werden. Nach ca. 1 Stunde war der Brand gelöscht. Personen kamen durch das Feuer nicht zu Schaden.

    Die weiteren Ermittlungen bezüglich der Brandursache werden von der Kriminalpolizeiinspektion Schwabach geführt.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach - Einsatzzentrale

Telefon: 09122/927-224
Fax: 09122/927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: