Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (479) Autoabstellplatz in Schrottplatz verwandelt

    Fürth (ots) - Vermutlich in der Nacht von Sonntag auf Montag (04./05.04.04) überstiegen bisher unbekannte Täter den Maschendrahtzaun eines Kfz- Abstellplatzes in der Nürnberger Straße in Fürth. Da an fünf der dort abgestellten Klein-Lkw und Klein-Transporter die Türen offen waren und die Zündschlüssel steckten, starteten die Unbekannten diese Fahrzeuge und fuhren in Stuntman-Manier wild auf dem geschotterten Platz umher. Dabei schoben sie insgesamt 16 andere Pkw auf- und ineinander, bis sich die für die Crash-Tour verwendeten Klein-Lkw und Transporter so verkeilt hatten, dass sie nicht mehr bewegt werden konnten. Der Schaden, den die Unbekannten angerichtet haben, beläuft sich auf mindestens 20.000 Euro. Die polizeilichen Ermittlungen wurden aufgenommen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Fürth - Pressestelle

Telefon: 0911/75905-224
Fax: 0911/75905-230



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: