Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (466) Zwei Pkw-Diebe festgenommen

    Nürnberg (ots) - Vergangene Nacht, 02.04.2004, gegen 01.30 Uhr, wollte eine Streife der Polizeiinspektion Nürnberg-Süd im Stadtteil Gibitzenhof die beiden Insassen eines Opel Kadett überprüfen. Beim Anblick der Polizeistreife gab der Fahrzeugführer Gas und versuchte zu flüchten. Die Flucht des Pkw endete bereits kurze Zeit später in der Vogelweiherstraße, als der Pkw über eine Gebüschreihe fuhr, gegen eine Tiefgaragenabdeckung stieß und an einem Holzzaun hängen blieb.

    Bei der Überprüfung des Duos (28 und 22 Jahre) stellte sich heraus, dass beide tags zuvor in der Vogelweiherstraße in Nürnberg auf einem Firmenparkplatz einen Opel Kadett gestohlen hatten. Mit diesem Fahrzeug hatte das Duo dann im Laufe des Tages eine Spritztour nach Kronach unternommen. Wegen einer Panne ließen sie den Pkw dort stehen, entwendeten erneut einen Opel Kadett und fuhren damit wieder Richtung Nürnberg. Dieses Fahrzeug blieb ihnen dann in der Nähe von Bamberg wegen Spritmangels stehen. Auf der Suche nach einem fahrbaren Untersatz stahlen sie daraufhin erneut einen Opel Kadett und fuhren weiter Richtung Nürnberg, wo sie im Stadtgebiet der Polizeistreife auffielen. Beide standen zudem bei ihrer Spritztour leicht unter Alkoholeinwirkung.

    Das Duo wurde vorläufig festgenommen und dem Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei überstellt. Gegen die beiden Tatverdächtigen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen schweren Diebstahls eingeleitet. Die gestohlenen Fahrzeuge wurden sichergestellt.

    Der 28-Jährige wird auf Antrag der Staatsanwaltschaft dem Haftrichter zur Prüfung der Haftfrage überstellt, da gegen ihn noch eine fünfmonatige Bewährungsstrafe wegen Pkw-Diebstahls offen ist. Bei seinem 22-jährigen Begleiter wird ebenfalls die Haftfrage geprüft.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: