Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (299) Motorrollerdieb festgenommen

    Nürnberg (ots) - Am 02.03.2004, gegen 22.00 Uhr, überprüfte eine Streife der Polizeiinspektion Nürnberg-Süd am Finkenbrunn den 16-jährigen Fahrer eines Motorrollers. Als dieser keine Fahrzeugpapiere vorweisen konnte und sich im Hinblick auf die Herkunft des Motorrollers in Widersprüche verwickelte, wurde er zur Überprüfung mit auf die Polizeiwache genommen. Dort stellte sich dann im Verlauf der weiteren Ermittlungen heraus, dass der 16-Jährige den Motorroller am 01.03.2004 in der Humboldtstraße gestohlen und anschließend unbefugt benutzt hatte.

    Gegen den Tatverdächtigen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: