Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (191) Lastwagen auf der A 6 umgestürzt

    Ansbach (ots) - Auf der Autobahn 6 bei Ansbach ist am Donnerstagmorgen, 12.02.2004, ein Lastwagen umgestürzt. Unachtsamkeit des Fahrers dürfte die Ursache für den Unfall gegen 6 Uhr in Fahrtrichtung Heilbronn gewesen sein. Nachdem der 7,5-Tonner außer Kontrolle geraten war, durchbrach der mit 2,5 Tonnen Glas beladene Transporter die Leitplanken und stürzte am Bankett um. Der Fahrzeugführer (39) aus der Slowakei kam mit dem Schrecken davon. Auf etwa 30.000 Euro wird der Sachschaden bilanziert. Die geladene Glasfracht ging dabei zu Bruch. Während der Bergung des Lkw, die bis gegen 11 Uhr andauerte, kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Pressestelle

Telefon: 0981/9094-213
Fax: 0981/9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: